Share this entry

give
British English: /ɡɪv/
American English: /ɡɪv/

Translation of give in German:

transitive verb gave Pronunciation: / geɪv /, given Pronunciation: / ˈgɪvn /

  • 1 (hand over, pass) (transfer from one's authority, custody, or responsibility)
    to an + Akk.
    she gave him her bag to carry
    sie gab ihm ihre Tasche zum Tragen
    Give it to me! I'll do it
    Gib her! Ich mache das
    give me … (on telephone)
    geben Sie mir …
    verbinden Sie mich mit …
  • 2 (as gift) (donate) (bequeath) give somebody something, give something to somebody
    jemandem etwas schenken
    give somebody something or give something [to] somebody as a present
    jemandem etwas schenken
    (something of great value)
    jemandem etwas zum Geschenk machen
    each of the boys was given a book
    die Jungen bekamen jeder ein Buch [geschenkt]
    the book was given me by my son
    das Buch hat mir mein Sohn geschenkt
    I was given it by my son
    mein Sohn hat es mir geschenkt
    ich habe es von meinem Sohn [geschenkt] bekommen
    I wouldn't have it if it was given [to] me
    ich würde es nicht mal geschenkt nehmen
    abs. it is more blessed to give than to receive give alms/to the poor
    Almosen/den Armen geben
    give towards something
    zu etwas beisteuern
    give blood
    Blut spenden
    give [a donation] to charity
    für wohltätige Zwecke spenden
    ‘please give generously’
    „wir bitten um großzügige Spenden“
    give and take [figurative]
    Kompromisse eingehen
    (in marriage etc.)
    geben und nehmen
  • 3 (sell) (pay)
    [colloquial]
    (sacrifice) I'll give you the machine for £2
    für 2 Pfund gebe ich dir od. hast du die Maschine
    what will you give me for this watch?
    was od. wie viel geben Sie mir für diese Uhr?
    I'll give you anything you ask for it
    ich zahle Ihnen jeden Preis dafür
    give somebody something [in exchange] for something
    jemandem etwas für etwas [im Tausch] geben
    I would give anything or my right arm/a lot to be there
    ich würde alles/viel darum geben, wenn ich dort sein könnte
  • 4 (assign)
    (Hausaufgaben, Strafarbeit usw.)
    (sentence to)
    (10 Jahre Gefängnis usw.)
    give somebody a translation to do/an essay to write for homework
    jemandem eine Übersetzung/einen Aufsatz aufgeben
    he was given ten years
    er bekam zehn Jahre
  • 5 (grant, award)
    (Erlaubnis, Arbeitsplatz, Interview, Rabatt, Fähigkeit, Kraft)
    (Preis, Titel, Orden usw.)
    be given something
    etwas bekommen
    he was given the privilege/honour of doing it
    ihm wurde das Vorrecht/die Ehre zuteil, es zu tun
    give me strength to do it
    gib mir Kraft, es zu tun
    it is given to few/her
    es ist wenigen/ihr gegeben od. [formal] beschieden
    give somebody to understand or believe that …
    jemanden glauben lassen, dass …
    he gave me to understand or believe that …
    (unintentionally)
    was er sagte, ließ mich glauben, dass …
  • 6
    (entrust somebody with) to Dat.
    give somebody the power to do something
    jemanden ermächtigen, etwas zu tun
  • 7 (allow somebody to have)
    (Recht, Zeit, Arbeit)
    (seinen Sitzplatz)
    (Wahl, Zeit)
    be given little freedom
    wenig Freiheit haben
    give somebody/a horse a rest
    jemandem/einem Pferd eine Pause gönnen
    they gave me [the use of] their car for the weekend
    sie überließen mir übers Wochenende ihr Auto
    give it time and it will work out well I will give you a day to think it over
    ich lasse dir einen Tag Bedenkzeit
    I can give you an hour. Then I must go
    Ich habe [für Sie] eine Stunde Zeit. Dann muss ich gehen
    give yourself time to think about it
    lass dir Zeit und denk darüber nach
    give me the good old times [figurative]
    [colloquial]
    es geht doch nichts über die guten alten Zeiten
    give me London any day or time or every time [figurative]
    [colloquial]
    London ist mir zehnmal lieber
    I['ll] give you/him etc. that [figurative] [colloquial] (grant)
    das gebe ich zu
    zugegeben
    you've got to give it to him [figurative]
    [colloquial]
    das muss man ihm lassen
    give or take
    [colloquial]
    mehr oder weniger
    it cost £5, give or take a few pence
    es hat fünf Pfund gekostet, vielleicht ein paar Pence mehr oder weniger
    give or take a few errors, this book is …
    abgesehen von ein paar Fehlern ist dieses Buch …
    give oneself to somebody
    (yield sexually)
    sich jemandem hingeben
    given that (because)
    (if)
    given the right tools
    mit dem richtigen Werkzeug
    given time/the cash, I'll do/buy it
    wenn ich Zeit/das nötige Geld habe, mache/kaufe ich es
  • 8
    (offer to somebody) (Arm, Hand usw.)
    give somebody one's attention/confidence
    jemandem seine Aufmerksamkeit/sein Vertrauen schenken
    please give me your attention
    ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit
    give somebody in marriage
    jemanden verheiraten
    my heart is given to another
    mein Herz gehört einer/einem anderen
    she gave him an infection/a cold
    sie hat ihn angesteckt/mit ihrer Erkältung angesteckt
    she gave him four sons
    sie hat ihm vier Söhne geschenkt
    [formal]
    give way
  • 9 (cause somebody/something to have)
    (Charme, Reiz, Gewicht, Nachdruck)
    (Freude, Mühe, Kummer)
    (Abwechslung, Schutz)
    (Hilfe)
    (Unterstützung)
    (Absolution)
    give somebody something/be given something to eat
    jemandem etwas zu essen geben/etwas zu essen bekommen
    give somebody some refreshment
    jemandem eine Erfrischung reichen
    give somebody pork for dinner
    jemandem Schweinefleisch zum Abendessen geben od. reichen
    I was given the guest room
    man gab mir das Gästezimmer
    give a clear picture/give good reception
    (TV)
    ein gutes Bild/einen guten Empfang haben
    the answer was given me in a dream
    die Antwort kam mir im Traum
    her words gave me much pain/quite a shock
    ihre Worte schmerzten/schockierten mich sehr
    give hope to somebody
    jemandem Hoffnung machen
    give somebody the name of Jim
    jemanden Jim nennen
    jemandem den Namen Jim geben
    the village gave its name to the battle
    die Schlacht wurde nach dem Dorf benannt
    Latin, which has given the English language so many words
    das Lateinische, aus dem so viele englische Wörter stammen
    give somebody something to cry for/to complain about
    jemandem einen Grund zum Weinen/Klagen geben
    give one's labour [free of charge]
    unbezahlt arbeiten
    seine Arbeit unentgeltlich machen
    give somebody what for
    [colloquial]
    es jemandem geben
    [colloquial]
  • 10 (convey in words, tell, communicate)
    (Namen, Anschrift, Alter, Grund, Zahl)
    (Grund, Einzelheiten, Losungswort)
    (Rat, Beispiel, Befehl, Anweisung, Antwort)
    (Urteil, Entscheidung)
    (Meinung)
    (Gesetze)
    bekannt geben
    (Nachricht, Ergebnis)
    (Andeutung)
    (Verweis, Rüge)
    (present, set forth)
    (Wörterbuch, Brief)
    (Zeitung) (Bericht)
    give details of something
    Einzelheiten einer Sache Gen. darlegen
    give something a mention
    etwas erwähnen
    give a brief history of something
    einen kurzen Abriss der Geschichte einer Sache Gen. geben
    give somebody the facts
    jemanden mit den Fakten vertraut od. bekannt machen
    she gave us the news/the news of her engagement
    sie teilte es uns mit/teilte uns ihre Verlobung mit
    give it as one's opinion that …
    die Meinung äußern, dass …
    give somebody a decision
    jemandem eine Entscheidung mitteilen
    give somebody the right time
    jemandem die genaue Zeit sagen
    give him my best wishes
    richte ihm meine besten Wünsche aus
    the average wage is given as £6,000
    der Durchschnittslohn wird mit 6 000 Pfund angegeben
    don't give me ˈthat
    [colloquial]
    erzähl mir [doch] nichts!
    [colloquial]
    don't give me that legal jargon
    lass mich mit deinem Juristenkauderwelsch in Ruhe!
    give! [colloquial] (disclose what you know)
    [nun] red schon!
  • 12 (perform, read, sing, etc.)
    (Vorstellung, Konzert)
    (Vortrag, Seminar)
    (Gedicht, Erzählung)
    (Lied)
    (Schauspiel, Oper, Musikstück)
    give us a song
    sing mal was
  • 13
    (in speeches) (Toast, Trinkspruch)
    (as toast) See examples:ladies and gentlemen, I give you the Queen
    meine Damen, meine Herren, auf die Königin od. das Wohl der Königin
    (as speaker) See examples:I give you the Lord Mayor
    das Wort hat der Oberbürgermeister
  • 14 (produce)
    (Licht, Milch)
    (Früchte)
    (Zahlen, Resultat)
    (Ernte)
    give your answer to the third decimal place
    berechnen Sie das Ergebnis auf die dritte Stelle hinter dem Komma
    give a high yield
    sehr ertragreich sein
    reichen Ertrag bringen
  • 15
    (cause to develop)
    something gives me a headache
    von etwas bekomme ich Kopfschmerzen
    running gives me an appetite
    Laufen macht mich hungrig
    he did this to give himself courage
    er tat das, um sich Dat. Mut zu machen
  • 16 (make somebody undergo)
    (Schlag, Stoß)
    give somebody a hammering
    (Sport)
    jemandem eine schwere Schlappe beibringen
    give somebody a [friendly] look
    jemandem einen [freundlichen] Blick zuwerfen
    he gave her hand a squeeze
    er drückte ihr die Hand
    give it to somebody
    (thrash or scold him)
    es jemandem geben
    [colloquial]
    give as good as one gets
    [colloquial]
    es jemandem mit gleicher Münze heimzahlen
  • 17 (execute, make, show)
    (Zeichen, Stoß, Tritt)
    (Satz, Ruck)
    (Schrei, Seufzer, Pfiff)
    give a [little] smile the flame gave a final flicker
    die Flamme flackerte noch einmal auf
    give something/somebody a look
    sich Dat. etwas/jemanden ansehen
  • 18
    (devote, dedicate)
    be given to something/doing something
    zu etwas neigen/etwas gern tun
    give [it] all one's got
  • 19
    (be host at) (Party, Ball, Empfang, Essen usw.)
  • 20 (predict time remaining as) See examples:give somebody/something two months/a year
    jemandem/einer Sache zwei Monate/ein Jahr geben
  • 21give birth, give chase etc. see the nouns

intransitive verb gave, given

  • 2 (lead) See examples:give on to the street/garden/into a room (Tür usw.)
    auf die Straße hinaus-/in den Garten/ein Zimmer führen
  • 3what gives [with you]?
    [colloquial]
    was ist los [bei dir]?
  • 4give of something
    etwas opfern
    give of oneself
    sich [auf]opfern

noun

  • 2give and take (exchange of ideas)
    Gedankenaustausch, der
    (compromise)
    Entgegenkommen, das
    (exchange of benefits or mutual concessions)
    Geben und Nehmen, das
    with a bit of give and take
    mit etwas Kompromissbereitschaft

Phrasal verbs

give away

transitive verb 1 (without charge, as gift)
[figurative] (lose by negligence) (Punkt, Tor usw.)
(Chance, Tor, Elfmeter)
2
(in marriage)
dem Bräutigam zuführen
3 (distribute)
(Zeugnisse usw.)
4 [figurative]
(betray) game1 1 2, → giveaway

give back

transitive verb (literal or figurative)
zurückgeben; wiedergeben

give forth

give in

Pronunciation: / ˈ-- / transitive verb give somebody's name in for something
jemanden zu etwas anmelden
Pronunciation: / -ˈ- / intransitive verb
to Dat.
(in guessing game)
give in to temptation/blackmail/a superior force
der Versuchung Dat. erliegen/auf Erpressung Akk. eingehen/sich der Übermacht Dat. ergeben
give in to persuasion
sich überzeugen lassen

give off

transitive verb
(Rauch, Geruch)
(Strahlen)

give out

Pronunciation: / ˈ-- / transitive verb 1 (distribute)
(Prospekte, Flugblätter, Karten, Preise)
(Stifte, Hefte, Papier usw.)
(Arbeit)
2 (declare)
bekannt geben
(Nachricht)
(pretend) give oneself out to be …
sich als … ausgeben
Pronunciation: / -ˈ- / intransitive verb
(Vorräte)
(Maschine)
(Kraft)
my patience/voice gave out
ich war mit meiner Geduld am Ende/mir versagte die Stimme

give over

transitive verb 1be given over to something
für etwas beansprucht werden
the rest of the day was given over to pleasure
der Rest des Tages war dem Vergnügen gewidmet
2 (abandon) See examples:give something/somebody over to somebody
etwas jemandem überlassen/jemanden jemandem ausliefern
give oneself over to somebody/something
sich jemandem/einer Sache ergeben od. hingeben
jemandem/einer Sache verfallen
3 [colloquial] (stop) See examples:give over [doing something]

give up

intransitive verb
transitive verb 1 (abandon, renounce)
(Gewohnheit)
(Auto, Fernsehgerät, Putzfrau)
(Zeit)
(relinquish, stop using)
+ Akk. (Territorium, Kinder, Süßigkeiten)
give something up/give up doing something
(abandon habit)
sich Dat. etwas abgewöhnen/sich abgewöhnen, etwas zu tun
give somebody/something up as a bad job
[colloquial]
jemanden/etwas abschreiben
[colloquial]
give oneself up to something
sich einer Sache Dat. hingeben
2give somebody up (as not coming)
jemanden nicht mehr erwarten
mit jemandem nicht mehr rechnen
(as beyond help)
jemanden aufgeben
give up for lost/dead
verloren geben/für tot halten
3 (hand over to police etc.)
to Dat.
(Spion usw.)
give oneself up [to somebody]
sich [jemandem] stellen

give way

intransitive verb 1 (yield) (literal or figurative) (collapse)
(Brücke, Balkon)
his legs gave way under him
er knickte [in den Knien] ein
give way to something
einer Sache Dat. nachgeben
give way to tears
seinen Tränen freien Lauf lassen
give way to anger give way to persuasion
sich überzeugen lassen
give way to fear
der Angst erliegen
his health gave way under this stress
seine Gesundheit hielt dieser Belastung nicht stand
2 (in traffic) See examples:give way [to traffic from the right]
[dem Rechtsverkehr] die Vorfahrt lassen
‘Give Way’
„Vorfahrt beachten“
3 (be succeeded by) See examples:give way to something
einer Sache Dat. weichen
von etwas abgelöst werden
winter gives way to spring
auf den Winter folgt der Frühling

Definition of give in:

Share this entry

 

What do you find interesting about this word or phrase?

Comments that don't adhere to our Community Guidelines may be moderated or removed.

Get more from Oxford Dictionaries

Subscribe to remove adverts and access premium resources

QUIZ


    Next Score:
    Word of the day doofus
    Pronunciation: ˈduːfʌs
    noun
    a stupid person