There are 3 entries that translate mark into German:

Share this entry

mark 1

noun

  • 1 (trace)
    Spur, die
    (of finger, foot also)
    Abdruck, der
    (stain etc.)
    Fleck, der
    (scratch)
    Kratzer, der
    dirty mark make/leave a mark on something
    auf etwas Dat. od. Akk. einen Fleck/einen Kratzer machen/auf etwas Dat. einen Fleck/eine Spur/einen Kratzer hinterlassen
    leave one's/its mark on something
    [figurative]
    einer Sache Dat. seinen Stempel aufdrücken
    leave its mark on somebody
    Spuren bei jemandem hinterlassen
    make one's/its mark
    [figurative]
    sich Dat. einen Namen machen mark1 1 2
    of mark postpos.
    von Bedeutung nachgestellt
    birthmark
  • 2 (affixed sign, indication, symbol)
    Zeichen, das
    (in trade names)
    Typ, der (Technology)
    (made by illiterate)
    Kreuz, das
    Mark 2 version/model
    Version/Modell 2
    make one's mark
    ein Kreuz od. drei Kreuze machen mark1 1 1
    bear the mark of something (literal or figurative)
    den Stempel von etwas tragen
    have all the marks of something
    alle Anzeichen von etwas haben
    be a mark of good taste/breeding
    ein Zeichen guten Geschmacks/guter Erziehung sein
    something is the mark of a good writer
    an etwas Dat. erkennt man einen guten Schriftsteller
  • 3 (School) (grade)
    Zensur, die
    Note, die
    (School, Sport) (unit of numerical award)
    Punkt, der
    get good/bad/35 marks in or for a subject
    gute/schlechte Noten od. Zensuren/35 Punkte in einem Fach bekommen
    there are no marks for guessing that … [figurative]
    [colloquial]
    es ist ja wohl nicht schwer zu erraten, dass …
    black mark, → full marks, → pass mark
  • 4 (line etc. to indicate position) (Nautical)
    Marke, die (an der Lotleine)
    be up to/below or not up to the mark
    [figurative]
    den Anforderungen entsprechen/nicht entsprechen
    his work hasn't really been up to the mark lately
    seine Arbeit war in letzter Zeit wirklich nicht sonderlich
    [not] feel up to the mark
  • 5
    (level)
    Marke, die
    reach the 15%/25 million/£300 mark
    die 15%-Marke/25-Millionen-Marke/300-Pfund-Marke erreichen
    around the 300 mark
    ungefähr 300
  • 6 (Sport)
    (starting position)
    Startlinie, die
    on your marks! [get set! go!]
    auf die Plätze! [Fertig! Los!]
    get off the mark quickly
    [figurative]
    einen guten Start haben
    be quick/slow off the mark
    einen guten/schlechten Start haben
    [figurative]
    fix [colloquial]/langsam sein
    he is usually the quickest/first off the mark
    er ist gewöhnlich der Schnellste/Erste
  • 7 (in rugby) (spot)
    Marke, die
    (fair catch)
    Freifang, der
    ‘mark!’
    „Marke!“
  • 8 (target, desired object)
    Ziel, das
    [colloquial] (intended victim)
    Opfer, das
    hit/miss the mark
    [figurative]
    ins Schwarze treffen/danebenschießen [colloquial] od. -treffen
    be wide of the mark (literal or figurative) his calculations were wide of the mark
    mit seinen Berechnungen hat er völlig danebengetroffen
    my guess was off the mark
    mit meiner Schätzung lag ich daneben [colloquial]
    be close to the mark
    [figurative]
    der Sache nahe kommen
    overshoot, → overstep

transitive verb

  • 1 (stain, dirty)
    Flecke[n] machen auf + Dat.
    schmutzig machen
    (scratch) be marked for life
    bleibende Narben zurückbehalten
    [figurative]
    fürs Leben gezeichnet sein
  • 2
    (put distinguishing mark on, signal)
    kennzeichnen, markieren (with mit)
    the bottle was marked ‘poison’
    die Flasche trug die Aufschrift „Gift“
    mark somebody's name on something
    etwas mit jemandes Namen kennzeichnen
    mark an item with its price
    eine Ware auszeichnen od. mit einem Preisschild versehen
    mark a route on a map
    eine Route auf od. in einer od. in eine Landkarte einzeichnen
    ceremonies to mark the tenth anniversary
    Feierlichkeiten aus Anlass des 10. Jahrestages
  • 5 (characterize)
    kennzeichnen
    be marked by something
    durch etwas gekennzeichnet od. charakterisiert sein
    his style is marked by a great variety of metaphors
    sein Stil zeichnet sich durch eine reiche Metaphorik aus
  • 6 (heed)
    hören auf + Akk. (Person, Wort)
    mark carefully how it is done
    pass genau auf, wie es gemacht wird
    [you] mark my words
    höre auf mich
    eins kann ich dir sagen
    (as a warning)
    lass dir das gesagt sein
    mark you, it may not be true
    vielleicht stimmt es ja doch gar nicht
  • 7
    (manifest)
    bekunden (Missfallen, Zustimmung usw.)
  • 11 [archaic] [literary]
    (notice)
    bemerken (Vorfall, Vorgang)

Phrasal verbs

mark down

transitive verb 1 (choose as victim) (literal or figurative)
ausersehen [formal]
2
[im Preis] herabsetzen (Ware)
herabsetzen (Preis)
markdown

mark off

transitive verb
abgrenzen (from von, gegen)

mark out

transitive verb 1
(trace out boundaries of)
markieren (Spielfeld)
mark out a tennis court
auf einen Tennisplatz die Spielfeldlinien markieren
2
(plan)
festlegen (Strategie, Vorgehen)
3 (destine)
(Schicksal)
bestimmen
ausersehen

mark up

transitive verb
heraufsetzen (Preis)
markup

Definition of mark in:

Share this entry

 

There are 3 entries that translate mark into German:

Share this entry

mark 2

noun

  • (former monetary unit)
    Mark, die

Definition of mark in:

Share this entry

 

There are 3 entries that translate mark into German:

Share this entry

Mark
British English: /mɑːk/
American English: /mɑrk/

proper noun

  • St Mark
    der hl. Markus

Definition of mark in:

Share this entry

 

What do you find interesting about this word or phrase?

Comments that don't adhere to our Community Guidelines may be moderated or removed.

Get more from Oxford Dictionaries

Subscribe to remove adverts and access premium resources

QUIZ


    Next Score: