There are 2 main translations of put in German:

Share this entry

put 1

British English: /pʊt/
American English: /pʊt/

transitive verb -tt-, put

  • 1 (place) (vertically) (horizontally) (through or into narrow opening) put plates on the table
    Teller auf den Tisch stellen
    put books on the shelf/on top of the pile
    Bücher ins Regal stellen/auf den Stapel legen
    put clean sheets on the bed
    das Bett frisch beziehen
    don't put your elbows on the table
    lass deine Ellbogen vom Tisch
    I put my hand on his shoulder
    ich legte meine Hand auf seine Schulter
    put a stamp on the letter
    eine Briefmarke auf den Brief kleben
    put salt on one's food
    Salz auf sein Essen tun od. streuen
    put some more coal on the fire
    Kohle nachlegen
    put antiseptic on one's finger
    sich Dat. Antiseptikum auf den Finger tun
    put the letter in an envelope/the letter box
    den Brief in einen Umschlag/in den Briefkasten stecken
    put something in one's pocket
    etwas in die Tasche stecken
    etwas einstecken
    put the shopping in the car
    die Einkäufe ins Auto tun od. legen
    put one's hands in one's pockets
    die Hände in die Taschen stecken
    put sugar in one's tea
    sich Dat. Zucker in den Tee tun
    put petrol in the tank
    Benzin in den Tank tun od. füllen
    put the car in[to] the garage
    das Auto in die Garage stellen
    put rubbish in the waste-paper basket
    Abfall in den Papierkorb tun od. werfen
    put the cork in the bottle
    den Korken in die Flasche stecken
    put the plug in the socket
    den Stecker in die Steckdose stecken
    put paper in the typewriter
    Papier in die Schreibmaschine tun od. einspannen
    put tobacco in the pipe
    Tabak in die Pfeife tun
    die Pfeife stopfen
    put a new pane of glass in the window
    eine neue Glasscheibe in das Fenster [ein]setzen
    put a new engine in the car
    einen neuen Motor in das Auto einbauen
    put the letters in the file
    die Briefe in den Ordner tun od. [ein]heften
    put documents in the safe
    Urkunden in den Safe tun od. legen
    put fish into a pond
    Fische in einen Teich setzen
    put the cat into a basket
    die Katze in einen Korb setzen od. stecken
    put the ball into the net/over the bar
    den Ball ins Netz befördern od. setzen/über die Latte befördern
    put one's arm round somebody's waist
    den Arm um jemandes Taille legen
    put a bandage round one's wrist
    sich Dat. einen Verband ums Handgelenk legen
    put one's hands over one's eyes
    sich Dat. die Hände auf die Augen legen
    put one's finger to one's lips
    den od. seinen Finger auf die Lippen legen
    put one's foot through the rotten floorboards/on a chair
    den Fuß durch die morschen Dielen stecken/auf einen Stuhl setzen
    put the letter at the bottom of the pile
    den Brief unter den Stapel legen
    put the boxes one on top of the other
    die Kisten übereinander stellen
    put the jacket on its hanger
    die Jacke auf den Bügel tun od. hängen
    where shall I put it?
    wohin soll ich es tun [colloquial]/stellen/legen
    usw.?
    wo soll ich es hintun [colloquial]/-stellen/-legen
    usw.?
    put somebody into a taxi
    jemanden in ein Taxi setzen
    put a child on a swing
    ein Kind auf eine Schaukel setzen
    we put our guest in Peter's room
    wir haben unseren Gast in Peters Zimmer Dat. untergebracht
    put the baby in the pram
    das Baby in den Kinderwagen legen od. [colloquial] stecken
    not know where to put oneself
    [figurative]
    sehr verlegen sein/werden
    put it there!
    [colloquial]
    lass mich deine Hand schütteln!
  • 2
    (cause to enter)
    put a knife into somebody
    jemandem ein Messer in den Leib stoßen
    put a satellite into orbit
    einen Satelliten in eine Umlaufbahn bringen
    put a bullet etc. through somebody/something
    [colloquial]
    jemandem eine Kugel verpassen/etwas zerballern
    [colloquial]
  • 3
    (bring into specified state)
    put through Parliament
    im Parlament durchbringen
    (Gesetzentwurf usw.)
    put one's proposals through the committee
    seine Vorschläge im Ausschuss durchbringen
    put somebody in a difficult etc. position
    jemanden in eine schwierige usw. Lage bringen
    be put in a difficult etc. position
    in eine schwierige usw. Lage geraten
    be put in a position of trust
    eine Vertrauensstellung erhalten
    put somebody in[to] a job
    jemandem eine Arbeit[sstellung] od. [colloquial] einen Job geben
    be put into power put somebody on the committee
    jemanden in den Ausschuss schicken
    put something above or before something
    [figurative]
    einer Sache Dat. den Vorrang vor etwas Dat. geben
    put something out of order
    etwas kaputtmachen
    [colloquial]
    etwas funktionsuntüchtig machen
    be put out of order
    [colloquial]
    defekt werden
    put somebody on to something [figurative]
    jemanden auf etwas Akk. hinweisen od. aufmerksam machen
    jemandem etwas zeigen
    put somebody on to a job
    (assign)
    jemandem eine Arbeit zuweisen
  • 4 (impose) See examples:put a limit/an interpretation on something
    etwas begrenzen od. beschränken/interpretieren
    end 1 1, → stop 3 1, → veto 1 2
  • 5
    (submit) to Dat. (Vorschlag, Plan usw.)
    put the situation to somebody
    jemandem die Situation darstellen
    put something to the vote
    über etwas Akk. abstimmen lassen
    etwas zur Abstimmung bringen
    [formal]
    I put it to you that you never saw him
    ich behaupte od. sage, dass Sie ihn nie gesehen haben
  • 6 (cause to go or do) See examples:put somebody to work
    jemanden arbeiten lassen
    put somebody on the job
    jemanden damit od. mit der Arbeit beauftragen
    put somebody out of contention for something
    jemanden aus dem Rennen um etwas werfen
    jemandem sämtliche Chancen auf etwas nehmen
    be put out of the game by an injury
    wegen einer Verletzung nicht mehr spielen können
    put somebody out of the championship
    jemandem den Titel abnehmen
    they were put out of the cup by Liverpool
    sie scheiterten an Liverpool und mussten aus dem Cupwettbewerb ausscheiden
    put the troops on full alert
    die Streitkräfte in volle Alarm- od. Gefechtsbereitschaft versetzen
    put somebody on antibiotics
    jemanden auf Antibiotika setzen
    put somebody on the stage
    jemanden zur Bühne schicken
    pace1 1 3
  • 7 (impose) See examples:put taxes etc. upon something
    etwas mit Steuern usw. belegen
    Steuern usw. für etwas erheben
  • 8
    (express)
    let's put it like this: …
    sagen wir so: …
    that's one way of putting it (also ironic)
    so kann man es [natürlich] auch ausdrücken
    I don't quite know how to put this, but …
    ich weiß nicht recht, wie ich es sagen soll, aber …
  • 9 (render) See examples:put something into English etc.
    etwas ins Englische usw. übertragen od. übersetzen
    put something into words
    etwas in Worte fassen
    put something into one's own words
    etwas mit seinen eigenen Worten sagen
  • 10
    (write)
    put one's name on the list
    seinen Namen auf die Liste setzen
    put a tick in the box
    ein Häkchen in das Kästchen machen
    put a cross against something
    etwas ankreuzen
    put one's signature to something
    seine Unterschrift unter etwas setzen
    put a black mark against a name
    einen Namen schwarz markieren od. anstreichen
    put something on the bill
    etwas auf die Rechnung setzen
    put something on the list [figurative]
    sich Dat. etwas [fest] vornehmen
    etwas vormerken
  • 11 (imagine) See examples:put oneself in somebody's place or situation
    sich in jemanden od. in jemandes Lage versetzen
  • 13 (invest) See examples:put money etc. into something
    Geld usw. in etwas Akk. stecken
    put work/time/effort into something
    Arbeit/Zeit/Energie in etwas Akk. stecken od. auf etwas Akk. verwenden
  • 14
    (stake) on auf + Akk.
    put money on a horse/on something happening
    auf ein Pferd setzen/darauf wetten, dass etwas passiert
  • 15 (estimate) See examples:put somebody/something at
    jemanden/etwas schätzen auf
    + Akk.
    to put it no higher
    um das Wenigste zu sagen
    past 3 2
  • 16 (subject) See examples:put somebody to
    jemandem (Unkosten, Mühe, Umstände) verursachen od. machen
    shame 1 2, → test 1 1
  • 17 (drive) See examples:put somebody to something
    jemanden zu etwas treiben od. zwingen
    flight2 1, → hard 2 4, → rout1 1
  • 18 (harness) See examples:put to something
    vor etwas Akk. spannen
  • 19 (Sport)
    (throw) (Kugel)
    put the shot
    kugelstoßen

intransitive verb -tt-, put

  • (Nautical)put [out] to sea
    in See stechen
    put into port put across/over to
    übersetzen nach
    put out from England
    von England aus in See stechen
    England verlassen
    put off they had to put in at Valetta
    sie mussten Valetta anlaufen

noun

Phrasal verbs

put about

transitive verb 1 (circulate)
in Umlauf bringen
it was put about that …
man munkelte [colloquial] od. es hieß, dass …
2 (Nautical)put the ship etc. about
(cause to change tack)
3
(cause to turn about) (Pferd usw.)
4 (Scottish and Northern English) (disconcert) (upset) don't put yourself about
(inconvenience)
mach keine Umstände
intransitive verb
(Nautical)

put across

transitive verb 1
(communicate) to Dat.
2 (make acceptable)
ankommen mit
(make effective) put something across to somebody
mit etwas bei jemandem ankommen/etwas bei jemandem durchsetzen
3 (American English) somebody puts across a fraud
jemandem gelingt ein Betrug
he put that tale across them
sie haben ihm diese Geschichte abgenommen
4put one across somebody [colloquial]
(get the better of)
es jemandem zeigen
(deceive)
jemanden reinlegen [colloquial] od. [colloquial] linken
put1 2

put aside

transitive verb 1
(disregard)
absehen von
putting aside the fact that …
wenn man von der Tatsache od. davon absieht, dass …
von der Tatsache od. davon abgesehen, dass …
2
(save)
beiseite od. auf die Seite legen

put asunder

transitive verb
[archaic]

put away

transitive verb 1
reinstellen
(Auto)
(in file)
wegheften
2
(abandon) (Gewohnheiten, Vorurteile)
3
(save)
beiseite od. auf die Seite legen
4 [colloquial] (eat)
[colloquial]
(drink)
runterkippen
[colloquial]
5 (confine)
[colloquial]
in eine Anstalt stecken
[colloquial]
6 [colloquial] (kill)
um die Ecke bringen
[colloquial] (Person)

put back

transitive verb 1put the book back
das Buch zurücktun
put the book back on the shelf
das Buch wieder ins Regal stellen od. ins Regal zurückstellen
2put the clock back [one hour]
die Uhr [eine Stunde] zurückstellen
clock 1 1
3 (delay)
zurückwerfen
(Ernte, Lieferung)
4
(postpone)

put by

transitive verb
beiseite od. auf die Seite legen
I've got a few hundred pounds put by
ich habe ein paar hundert Pfund auf der hohen Kante
[colloquial]

put down

transitive verb 1 (set down) (vertically)
hinstellen
(horizontally)
hinlegen
(Hörer)
put something down on something
etwas auf etwas Akk. stellen/legen
put down a deposit
eine Anzahlung machen
2
(suppress)
niederwerfen
-schlagen
(Revolte, Rebellion, Aufruhr)
3 (humiliate)
herabsetzen
(snub)
eine Abfuhr erteilen
+ Dat.
abfahren lassen
[colloquial]
put-down
4
(kill painlessly)
5 (write) put something down in writing
etwas schriftlich niederlegen
he put it all down on paper
er schrieb alles auf
put somebody's name down on a list
jemanden od. jemandes Namen auf eine Liste setzen
put somebody down for
für jemanden reservieren
(Lose)
jemanden notieren für
(Dienst, Arbeit)
jemanden anmelden bei
(Schule, Verein usw.)
I put him down for a £5 subscription
ich habe ihn mit einem Beitrag von 5 Pfund notiert
6 (Politics)
(Antrag)
7 (allow to alight)
aussteigen lassen
8put somebody down as …
jemanden eintragen als …
put something down as …
etwas angeben als …
he put himself down as ‘unemployed’
er gab als Beschäftigung „arbeitslos“ an
[figurative] (classify) See examples: put somebody/something down as …
jemanden/etwas halten für od. einschätzen als …
9 (attribute) See examples:put something down to something
etwas auf etwas Akk. zurückführen
10 (store) (in cellar) 11
(to bed)
hinlegen
(Baby)
12
(cease to read)
aus der Hand legen
(Buch)
13
(land) down3 1 6
intransitive verb
(land)
niedergehen
look for a place to put down
nach einem geeigneten Landeplatz suchen

put forth

transitive verb (sprout)
hervorbringen
(neue Triebe, Knospen)
(Knospen)

put forward

transitive verb 1
(propose)
aufwarten mit
the explanation put forward by him
die Erklärung, mit der er aufwartete
several theories have been put forward to account for this
darüber gibt es verschiedene Theorien
2
(nominate)
3put the clock forward [one hour]
die Uhr [eine Stunde] vorstellen

put in

transitive verb 1 (install)
(Arbeiter, Hausmeister, Leiter usw.)
2
(elect)
an die Regierung od. Macht bringen
be put in
an die Regierung od. Macht kommen
3
(enter) (Person)
4 (submit)
(Forderung, Antrag)
(Bewerbung, Antrag)
put in a claim for damages
eine Schadensersatzforderung stellen
put in a plea of not guilty
sich nicht schuldig bekennen
5 (devote)
(Mühe, Kraft)
(perform)
(Sonderschicht, Überstunden)
(spend)
(eine Stunde usw.)
6
(interpose) (Bemerkung)
I put in a word of warning
ich mischte mich ein und warnte sie/ihn
usw.
put in a blow
7 (plant)
(Setzlinge, Stecklinge)
(Salat, Tomaten, Saatpflanzen)
(Bohnen, Kartoffeln, Zwiebeln)
(Samen)
8 (in cricket)
schlagen lassen
(gegnerische Mannschaft)
spielen lassen
(eigenen Spieler)
they put us in [to bat]
sie ließen uns schlagen
put1 2
intransitive verb put in for
sich bewerben um
(Stellung, Posten, Vorsitz)
(Urlaub, Versetzung)

put inside

transitive verb [slang]
(imprison) [colloquial]

put off

transitive verb 1 (postpone)
until auf + Akk.
(postpone engagement with)
until auf + Akk.
can't you put her off?
kannst du ihr nicht [erst einmal] absagen?
2
(switch off)
3
(repel)
don't be put off by his rudeness
lass dich von seiner Grobheit nicht abschrecken
put somebody off something
jemandem etwas verleiden
4
(distract)
the noise put him off his game
bei dem Lärm konnte er sich nicht mehr auf sein Spiel konzentrieren
5
(fob off)
6 (dissuade) See examples:put somebody off doing something
jemanden davon abbringen od. jemandem ausreden, etwas zu tun
7
(remove) (Kleidungsstücke) put1 2

put on

transitive verb 1
(Kleidung, Hose usw.)
(Hut, Brille)
[colloquial] (Deckel, Verschluss usw.)
[figurative] (assume) (Miene, Lächeln, Gesicht)
put on a disguise put somebody's clothes on [for him]
jemanden anziehen
put somebody's shoes on [for him]
jemandem die Schuhe anziehen
put it on
[colloquial]
[nur] Schau machen
[colloquial]
he does put it on, doesn't he?
er übertreibt doch, oder?
his modesty is all put on
seine Bescheidenheit ist nur gespielt od. [colloquial] ist reine Schau
the town had put on a holiday look
die Stadt gab sich festlich
2 (switch or turn on)
(Radio, Motor, Heizung, Licht usw.)
(Hahn)
(cause to heat up)
(Wasser, Essen, Kessel, Topf)
[figurative] (apply) (Druck)
screw 1 1
3 (gain) See examples:put on weight/two pounds
zunehmen/zwei Pfund zunehmen
put it on [colloquial]
(gain weight)
Speck ansetzen
[colloquial]
4 (add) See examples:put on speed put 8p on [to] the price
den Preis um 8 Pence erhöhen
8 Pence auf den Preis aufschlagen
5 (stage)
(Stück)
(Show, Film)
(Ausstellung)
act 1 5
6
(arrange) (Sonderzug, -bus)
7put forward 3 8 [colloquial] (tease)
[colloquial]
[colloquial]
put-on
9 (in cricket)
die Punktzahl erhöhen um
(Läufe)
be put on [to bowl]
als Werfer eingesetzt werden
put1 1 1

put out

transitive verb 1
rausbringen
(Futter)
put one's hand out
die Hand ausstrecken
tongue 1
2 (extinguish)
(Licht, Lampe)
(Feuer, Brand)
3 (issue)
[he]rausgeben
(Buch, Zeitschrift, Broschüre, Anweisung, Erlass)
(Stellungnahme, Erklärung)
(broadcast)
4 (produce)
(Warenmenge)
5
(annoy)
be put out
verärgert od. entrüstet sein
6
(inconvenience)
in Verlegenheit bringen
put oneself out to do something
die Mühe auf sich nehmen, etwas zu tun
7
(make inaccurate) (Ergebnis, Berechnung)
8 (dislocate)
(Schulter)
put one's thumb/ankle out
sich Dat. den Daumen/Knöchel verrenken
9
(give to outside worker)
außer Haus geben
put something out to somebody
jemanden mit etwas beauftragen
10 (sprout)
hervorbringen
11
(Augen) put1 2

put over

put through

transitive verb 1 (carry out)
(Plan, Programm, Kampagne, Sanierung)
(Gesetz, Vorschlag)
(complete)
zum Abschluss bringen
(Geschäft usw.)
2 (Telecommunications)
to mit
(Gespräch) to zu
put a call through to New York
nach New York telefonieren
put1 1 3

put together

transitive verb
zusammensetzen
(Bauteile, Scherben, Steine, Einzelteile, Maschine usw.)
(Gedanken)
(Begründung, Argumentation, Beweisführung)
head 1 1, → two 2

put under

transitive verb
(make unconscious)

put up

transitive verb 1
(Hand)
(erect) (Gebäude, Denkmal, Gerüst, Zaun usw.)
(Haus)
(Denkmal, Gerüst, Verkehrsschilder, Leinwand, Zelt)
(Zelt, Verteidigungsanlagen)
(Schild, Notiz usw.) on an + Dat.
(Igel) (Stacheln)
[figurative] (Fassade)
(Schau)
put-up
2 (display) 3 (offer as defence)
hochnehmen
(Fäuste)
(Widerstand, Gegenwehr)
put up a struggle
sich wehren od. zur Wehr setzen
put up a bold front
sich tapfer wehren
tapfer Widerstand leisten
put up a defence
sich verteidigen
4 (present for consideration)
(Petition, Gesuch, Vorschlag)
(Gebet)
(propose) (nominate) put somebody up for election
jemanden als Kandidaten aufstellen
put somebody up for secretary
jemanden für das Amt des Sekretärs vorschlagen
5 (incite) See examples:put somebody up to something
jemanden zu etwas anstiften
6
(accommodate)
7
(increase)
[he]raufsetzen
(Preis, Miete, Steuer, Zins)
8
(provide)
zur Verfügung stellen
abs. put up or shut up
[colloquial]
steh zu deinem Wort, oder halt gefälligst den Mund!
9put something up for sale
etwas zum Verkauf anbieten
put something up for auction
etwas versteigern lassen
put something up for competition
etwas [öffentlich] ausschreiben
10 (Hunting)
[specialist]
11 [archaic]
(sheathe)
in die Scheide stecken
back 1 1, → fight 3 1
intransitive verb 1 (be candidate)
sich aufstellen lassen
2 (lodge)
sich einquartieren

put upon

transitive verb let oneself be put upon by somebody
sich von jemandem ausnutzen lassen

put up with

transitive verb
sich Dat. gefallen od. bieten lassen
(Beleidigung, Benehmen, Unhöflichkeit)
(Lärm, Elend, Ärger, Bedingungen)
sich abgeben mit
(Person)

Definition of put in:

Share this entry

 

There are 2 main translations of put in German:

Share this entry

put 2

Definition of put in:

Share this entry

 

What do you find interesting about this word or phrase?

Comments that don't adhere to our Community Guidelines may be moderated or removed.

Get more from Oxford Dictionaries

Subscribe to remove adverts and access premium resources

QUIZ


    Next Score:
    Word of the day fortissimo
    Pronunciation: fɔːˈtɪsɪməʊ
    adverb
    (especially as a direction) very loud or loudly