Translation of take in German:

take

Pronunciation: /teɪk/

v.t. (took /tʊk/, taken /ˈteɪkn/)

  • 5 (avail oneself of, use) nehmen ; machen [Pause, Ferien, Nickerchen] take the opportunity to do/of doing sth die Gelegenheit dazu benutzen, etw. zu tun
  • 6 (carry, guide, convey) bringen take sb to visit sb jmdn. zu Besuch bei jmdm. mitnehmen take home mit nach Hause nehmen; (earn) nach Hause bringen [Geld]; (accompany) nach Hause bringen
  • 9 (conduct) halten [Gottesdienst, Unterricht] Ms X takes us for maths in Mathe haben wir Frau X
  • 10 (eat, drink) nehmen [Zucker, Milch, Tabletten, Überdosis]; trinken [Tee, Kaffee, Kognak usw.]
  • 11 (need, require) brauchen [Platz, Zeit]; haben [Objekt, Plural-s]; gebraucht werden mit [Kasus] sth takes an hour/a year/all day etw. dauert eine Stunde/ein Jahr/einen ganzen Tag
  • 14 (react to) aufnehmen take sth well/badly etw. gut/nur schwer verkraften take sth calmly or coolly etw. gelassen [auf]nehmen

v.i. (took, taken)

  • 1 [Transplantat] vom Körper angenommen werden; [Sämling, Pflanze] angehen
  • 2 (detract) take from sth etw. schmälern

Phrasal verbs

ˈtake after

v.t. take after sb (resemble) jmdm. ähnlich sein ; (take as one's example) es jmdm. gleichtun

take aˈway

v.t. (remove) wegnehmen ; (to a distance) mitnehmen take sth away from sb jmdm. etw. abnehmen to take away [Pizza, Snack usw.] zum Mitnehmen 1.1 [Math.] (deduct) abziehen

take aˈway from

v.t. schmälern

take ˈback

v.t. zurücknehmen ; (return) zurückbringen

take ˈdown

v.t. (carry or lead down) hinunterbringen 1.1 abnehmen [Bild, Ankündigung, Weihnachtsschmuck]; herunterziehen [Hose] take sth down from a shelf etw. von einem Regal herunternehmen 1.2 (write down) aufnehmen

take ˈin

v.t. hineinbringen ; (bring indoors) hereinholen 1.1 enger machen [Kleidungsstück] 1.2 (understand) begreifen 1.3 (cheat) hereinlegen [ugs.]; (deceive) täuschen

take ˈoff

v.t. abnehmen [Deckel, Hut, Tischtuch, Verband]; abziehen [Kissenbezug]; ausziehen [Schuhe, Handschuhe]; ablegen [Mantel, Schmuck] 1.1 (deduct) abziehen take sth off sth etw. von etw. abziehen 1.2take a day etc. off sich (Dat.) einen Tag usw. frei nehmen [ugs.] 1.3 (mimic) nachahmen
v.i. [Aeronaut.] starten

take ˈon

v.t. (undertake) übernehmen ; auf sich (Akk.) nehmen [Bürde] 1.1 (employ) einstellen 1.2 (as opponent) es aufnehmen mit; [Sport] (meet) antreten gegen

take ˈout

v.t. (remove) herausnehmen ; ziehen [Zahn] take sth out of sth etw. aus etw. [heraus]nehmen 1.1 (withdraw) abheben [Geld] 1.2 (go out with) take sb out mit jmdm. ausgehen take sb out to or for lunch jmdn. zum Mittagessen einladen 1.3 (get issued) abschließen [Versicherung]; ausleihen [Bücher] take out a subscription to sth etw. abonnieren 1.4take it out on sb seine Wut an jmdm. auslassen

take ˈover

v.i. übernehmen ; [Manager, Firmenleiter] die Geschäfte übernehmen; [Regierung, Präsident] die Amtsgeschäfte übernehmen take over from sb jmdn. ersetzen; (temporarily) jmdn. vertreten

ˈtake to

v.t. (get into habit of) take to doing sth es sich (Dat.) angewöhnen, etw. zu tun 1.1 (like) sich hingezogen fühlen zu [Person]; sich erwärmen für [Sache]

take ˈup

v.t. (lift up) hochheben ; (pick up) aufheben ; herausreißen [Dielen]; aufreißen [Straße] 1.1 (carry or lead up) hinaufbringen 1.2 in Anspruch nehmen [Zeit]; brauchen / (undesirably) wegnehmen [Platz] 1.3 (start) ergreifen [Beruf]; anfangen [Tennis, Schach, Gitarre usw.]; aufnehmen [Arbeit, Kampf]; antreten [Stelle] take up a hobby sich (Dat.) ein Hobby zulegen 1.4 (pursue further) take sth up with sb sich in einer Sache an jmdn. wenden
v.i. take up with sb [infml], sich mit jmdm. einlassen

More definitions of take

Definition of take in:

Get more from Oxford Dictionaries

Subscribe to remove ads and access premium resources

Word of the day maelstrom
Pronunciation: ˈmālˌsträm
noun
a powerful whirlpool in the sea